SWR Dreh bei 3D Culture

Ein Team des Südwestrundfunks besuchte 3D Culture um über Hightec im Tempel zu berichten. Im Rahmen einer Doku über den Rheingau hat das Drehteam den Firmensitz von 3D Culture in Oestrich-Winkel besucht, den birmesischen Tempel “Brücke der Freundschaft”, um über unsere innovativen 3D-Dienstleistungen zu berichten.

Nach einem kurzen Briefing wurden zuerst einige Außenaufnahmen unseres fernöstlichen Tempels im schönsten Sommersonnenschein gedreht. Danach ging es durch die große goldverzierte Doppelflügeltür in die “heiligen Hallen” von 3D Culture. Die große Halle ist ein exakter Nachbau der Empfangshalle des burmesischen Königspalastes mit großen, geschnitzten Fensterrahmen und reichverzierter, handbemalter Decke.

Der SWR zu Gast bei 3D Culture ….

Der SWR zu Gast bei 3D Culture ….

Tempel der Freundschaft

… im burmesischen Tempel “Brücke der Freundschaft”

Der fertige SWR Beitrag