kreative Werbeideen, Werbe-, Deko- und Messe-Objekte Eyecatcher, 3D-Erlebnis, XXL Druck, dreidimensional, lebensgroße, große xxl Werbefiguren, mobil, dekoration, bühne, Event, Werbefigur, Guerilla-Werbung-Marketing, 3D dreidimensional xxl, lebensgroß, groß, riesig, Werbeausstattung, Film, Fernsehen, Bühne, 3D Ideen, 3D Figuren, 3D Produktion, große Figuren, 3D Druck, 3D Objekt, 3D-XXL, 3D-Druck XXL, riesiger 3D-Drucker, lebensgoße Figuren, XXL Werbefiguren, lebensgroße Werbefiguren, Kunststück in 3D, dreidimensional, Roboter-3d drucker, Großformat, 3D-Figuren-Verleih, Verkauf 3D-Figuren, glasfaserverstärktem Kunststoff GFK, 3D-Figurenbau, 3D-Figuren auf Bestellung, 3D-Figuren Einzel-Sonderanfertigungen, 3D-Figuren für Ladeneinrichtungen, 3D-Figuren nach Wunsch, 3D-Figurengruppen-Produktion, 3D-Figuren-Herstellung, 3D-Figuren-Produktion, 3D-Figuren-Sonderanfertigungen, Außenbereich, 3D-Figuren-Filmproduktionen, Prototypen-Bau, groß, lebensgroß, xx,l 3D, Verleih und Verkauf groß, lebensgroß, xxl, 3D-Figuren aus glasfaserverstärktem Kunststoff 3D-Figurenbau groß lebensgroß xxl, 3D-Figuren auf Bestellung groß lebensgroß xxl, 3D-Figuren Einzel- und Sonderanfertigungen groß lebensgroß xxl, 3D-Figuren für Ladeneinrichtungen groß lebensgroß xxl, 3D-Figuren nach Wunsch groß, lebensgroß xxl, 3D-Figurengruppen anfertigen lassen goß lebensgroß xxl, 3D-Figuren-Herstellung groß lebensgroß xxl, 3D-Figuren-Produktion groß lebensgroß xxl, 3D-Figuren-Sonderanfertigungen für den Außenbereich, 3D-Figuren-Filmproduktionen, groß, lebensgroß, xxl, Prototypen-Bau, groß, lebensgroß, xxl, 3D,

Oberflächen-Veredelung mit Metall…sehr wertig!

Wir geben Metallen sowie Standard-Kunststoffen, technischen Kunststoffen und hochwertige Oberflächen – in dekorativer und funktionaler Ausführung. Wertigkeit und Haltbarkeit und ein exklusives Erscheinungsbild zeichnen unsere Oberflächen-Verede-lungen aus. Wir überziehen all unsere 3D-Objekte nach Wunsch mit einer echten Metall-schicht, z. B. Bronze, Aluminium, Kupfer, Eisen, Zinn, Gold, so erhalten Sie die originale Metalloptik und die entsprechende Haptik.

Unsere Bronzeschicht z. B. kann naturbelassen bleiben, oder sie wird schon vorab
wie eine antike Bronze patiniert. Die Sorte Eisen kann auf Wunsch wie rostiger Cortenstahl vor der Auslieferung angerostet werden. Selbstverständlich ist das Objekt dann auch magnetisch. Wenn Sie die Oberfläche berühren, werden Sie sogar die Kühle des Metalls spüren. Der einzige merkliche Unterschied zu einer herkömmlich gestalteten Skulptur ist, dass das Metall nicht elektrisch leitfähig ist.

Ach ja, natürlich liegt der Preis extrem niedriger als eine Skulptur die aus Metall gegossen wurde. Das Finishing ist sowohl eine Kunst als auch eine Wissenschaft und stellt die heutigen Schweißbauer und mechanischen Lohnunternehmer vor Herausforderungen.

Unabhängig davon, ob Sie versuchen, ein lineares, ungerichtetes oder spiegelndes Finish zu erzielen, müssen Sie einen bestimmten Prozess befolgen, um das gewünschte Finish zu erreichen. Wenn Sie die richtigen Schritte befolgen und das richtige Elektrowerkzeug und das entsprechende Verbrauchsmaterial verwenden, führt dies zu einem effizienten und effektiven Prozess, der auf lange Sicht Frustration und möglicherweise auch die Produktionskosten reduziert.

Die gewünschte Ausführung eines Auftrags hängt von der Produktanwendung, dem Material und der Art der Ausführung ab, die Ihr Kunde benötigt. Fehlen formale Schulungen im Veredelungsprozess, kann dies zu unerwünschten Ergebnissen führen. Dies beinhaltet die Frustration darüber, das erforderliche Finish nicht zu erreichen, und die Verwendung einer übermäßigen Menge an Verbrauchsmaterialien, was die Projektkosten stark beeinflussen kann. Die Befolgung der erforderlichen Schritte und Prozesse zur Erzielung verschiedener Endverarbeitungen kann diese Frustration abmildern und dazu beitragen, Problemen vorzubeugen, mit denen Hersteller konfrontiert sind, wenn sie mit der
Endbearbeitung beauftragt werden.
Sonderanfertigungen, individuelle Skulpturen, Eventaktionen, Museen, populäre Prototypen, Oberlächen-Veredelung/Beschichtungen mit Metall, Restaurierungen, aufsehend erregende Formen- und Modellbau B1 zertifiziert, Giesserei-Modellbau, Feuerfest-Modellbau, WM-Kampagne Nike, EM-Kampagne Adidas, 3D-Modelling Personen, realistische 3D-Modelle von Köpfen und Personen, 3D-Artists, Haustier in 3D, 3D-Fräsen, XXL 3D – Großfiguren und Riesenobjekte, Messe Exposition Ausstellung Markt Show,
Skulptur Statue Kunstwerk Plastik Figur groß riesig XXL lebensgross Torso Büste Denkmal Relief, Leichtbauweise Styropur – PU-Schaum -Kunststoff, Marmor-Carrara, temporäre Werbemaßnahme, Business Service, Digitalisierung organischer Formen, Out-of-home xxl mobil Auto, Meeting Points out of Home, Meeting Point outdoor, 3D-XXL Werbung auf dem Auto, Werbung mobil, 3D-Außenwerbung, Skulpturen und Grossplastiken, Messe-Event, Vorserie – Kleinserie – Serienfertigung, wertiges Repräsentationsobjekt, individuelle Büsten und Skulptur, Marmorskulpturen, die neue art in der Kunst, berührungslos 3d-scannen, Pferde, Hunde, Katzen – Tiere 3D-modellieren, fotorealistische Malkunst – Airbrush 3D, Bauanträge für Werbemaßnahmen, Comicfiguren entwickeln in 3D.

Eine Erläuterung der Endwerte

Bevor eine Erörterung eines schrittweisen Prozesses zum Metallveredelungserfolg stattfindet, müssen Sie Ra (die durch einen Algorithmus bestimmte durchschnittliche Rauheit) und die verschiedenen Werte kennen, die erforderlich sind, um ein bestimmtes Finish zu erreichen. Kunden beziehen sich in der Regel auf einen gewünschten Ra-Wert, wenn sie ihre Endbearbeitungsanforderungen beschreiben.

Dieser “Rauhigkeitsdurchschnitt”, der in Einheiten von Mikroinch ausgedrückt wird, ist bei weitem der in den USA gebräuchlichste Parameter zur Quantifizierung der Oberflächenrauheit eines Materials. Mit einem als Profilometer bezeichneten Gerät mit einem hochempfindlichen Diamantstift können Sie die sogenannten “Gipfel und Täler” der fertigen Oberfläche messen. Es ist wichtig zu wissen, dass die sich ergebende Zahl tatsächlich ein Durchschnitt der Datenpunkte ist, die das Profilometer sammelt. Dies bedeutet, dass es möglich sein kann, eine inkonsistente Oberflächengüte zu erzielen, die immer noch ein gewünschtes Ra ergibt. Deshalb ist es wichtig, die Schritte des Endbearbeitungsprozesses gründlich zu verstehen und zu befolgen.

Nachdem Ihr Geschäft mit dem Schneiden, Schleifen und Mischen fertig ist, müssen Sie dann den letzten Schritt des Finishens durchführen. Die Arbeitsanweisungen erfordern ein Spiegelfinish – ein Ra von 4 bis 8 Mikrozoll. Wie unterscheidet sich das von einem Sanitärfinish oder sogar einem Feinschliff? Ein Prozess passt nicht für alle und ein klares Verständnis der richtigen Werkzeuggeschwindigkeit, des richtigen Verbrauchsmaterials und der Verwendung dieser Elemente ist für das Erreichen des gewünschten Ergebnisses von entscheidender Bedeutung.

Zuerst konzentrieren wir uns auf die verschiedenen Arten von Oberflächen.

Sanitär-Finish. Wenn Sie es mit Lebensmittelprodukten zu tun haben, ist es unerlässlich, eine sanitäre Oberfläche (Ra von 30 bis 35 Mikrozoll) zu erreichen. Das Verhindern von Bakterienwachstum ist das Hauptziel bei diesen Anwendungen. Daher sind keine feinen Partikel oder Kratzer erlaubt, da sie Bakterien einfangen können. Ein hygienisches Finish ohne Beschädigungen und Partikel erleichtert das richtige Waschen und Reinigen.

Um ein sanitäres Finish zu erzielen, müssen Sie das richtige Schleifmittel mit der richtigen Geschwindigkeit auftragen, damit das Kratzmuster gleichmäßig und gleichmäßig erzeugt wird (siehe Abbildung 1). Ein Sanitärfinish sollte keine tiefen Kratzer hinterlassen.

Ein häufiges Problem bei der Endbearbeitung von Edelstahl ist Verfärbung. Edelstahl leitet Wärme nicht gut. Wenn eine Mühle zu schnell läuft, erzeugt sie eine übermäßige Hitze, die Nickel und Chrom in Edelstahl verbrennt. Dies kann sich auch negativ auf die Lebensdauer und Leistung des Verbrauchsmaterials auswirken. Das Endergebnis ist, dass nur noch Stahl und eine stumpfe, gelbe Oberfläche auf Ihrem Produkt verbleiben. Hier ein Tipp zur Herstellung: Es ist wichtig, dass Sie das Schleifmittel mit der empfohlenen Geschwindigkeit laufen lassen, um die Wärme zu kontrollieren und das Problem zu mildern.

Feines Finish. Produkte, die in medizinischen und pharmazeutischen Anwendungen sowie in der Luft- und Raumfahrtindustrie verwendet werden, erfordern eine feine Oberfläche (Ra von 12 bis 16 Mikrozoll), um Korrosion zu verhindern und die strukturelle Integrität und Haltbarkeit zu verbessern (siehe Abbildung 2). Darüber hinaus ermöglicht ein feines Finish die sanitäre Reinigung mit kleineren Partikeln wie Pulver, die in diesen Umgebungen üblich sind.

Spiegel-Finish Das wahrscheinlich schwierigste und am wenigsten verstandene Finish ist das Spiegelfinish (siehe Abbildung 3). Sie werden feststellen, dass diese Oberflächen für architektonische und dekorative Anwendungen erforderlich sind. Sie sind vielleicht nicht allzu üblich, aber wenn Ihr Shop einen dieser Jobs erhält, möchten Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Technik verwenden und das Endergebnis in so wenigen Schritten wie möglich erzielen.
Der Schritt für Schritt zum Erreichen des Ziels

Um beste Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie ein Produkt mit einem flexiblen Stützkissen, das mit mehreren Schleifscheiben verwendet werden kann. Dies spart wertvollen Werkzeugwechsel und Arbeitszeit.

Styropor-Objekte, Styropor-Figuren, Styropor-Skulpturen, Styropor- Plastiken, lebensgroße Styroporfiguren, riesige Styroporobjekte, Kunststoff-Figuren, Kunststoff-Objekte,
Kunststoff-Skulpturen, Kunststoff-Objekte xxl, Kunststoff-Messe-Objekte, Plastiken, Plastik-Skulpturen, Plastik-Figuren, Plastik-Objekte riesig lebensgroß xxl,
Goldene Kamera, GFK Kunststoff, Carbon Verarbeitung, Kunststoff Sonderanfertigungen, Kunststoff Tiere lebensgroß, CNC 3D GFK, Formenbau GFK, Werbefiguren Kunststoff, Styropor Werbefiguren, CNC 3D, Produktion 3D Design,
Modellbau Objekte fräsen, Kunststoffverarbeitung Berlin, Kunststoffverarbeitung München, Kunststoffverarbeitung Frankfurt, Kunststoffverarbeitung Köln, Kunststoffverarbeitung Mainz, Kunststoffverarbeitung Stuttgart, Figuren Skulpturen, 3D Zeichnung, 3D Daten, 3D Programme, Werbeobjekte 3D, Promotion Event, Kunststoff-Modellbau, Kunst Plastik Skulptur, 3D Plan, GFK Aufbau, GFK Objekte, GFK Figuren, GFFK Skulpturen,
CNC fräsen, CNC Modellbau, CNC Kunst, CNC Werbeobjekte, Skulpturen Kunst, 3D Formen, Figuren aus Styropor, CAD Modellbau, Modellbau Styropor, Modellbau Kunststoff, Skulpturen Deko, Deko Skulpturen,
GFK Modellbau, XXL Modellbau, Plastikfiguren herstellen, Modellbau Formen herstellen, GFK Bearbeitung, Kunstfiguren, GFK Figuren, Werbeobjekte Styropor, Werbeobjekte, Plastik,
GfK laminieren, GFK Modellbau, GFK Messeobjekte, GFK Event Objekte, Gfk Messe Objekte, Game Figuren lebensgroß, Game Figuren XXL, Game Figuren riesig, Game Figuren groß,
Film Figuren groß, Film Figuren riesig, Filmfiguren lebensgroß, Film Figuren XXL, Film Figuren Kunsstoff, Film Figuren Styropor, Modellbau Styropor, Modellbau GFK, Modellbau Kunststoff,
3D fräsen, 3D Styroporplatten, 3D lebensgroße Figuren, Bodellbau Bemalung, Modellbau Airbrush, Styropor Modellbau, Kunststoff 3D.

Folgende Metallsorten sind momentan verfügbar:

  • Kupfer
  • Aluminium
  • Zink
  • Eisen
  • Zinn
  • Bronze
  • Aged Bronze
  • White Bronze
  • Messing
  • Gold
  • Edelstahl
  • Nickel-Silber
  • Gunsmoke
  • Reflex S01
  • Medical 01 Copper

Anwendungsmöglichkeiten:

Produktdesign für alle Produktbereiche.

  • Ersatz für massive Gusseisenteile.
  • Serienfertigung
  • Architektur, Fassaden, Cladding, Fenster
  • Innenraumgestaltung
  • Messebau
  • Prototypen- und Modellbau.

Kupfer und Legierungen im Schiffsbau und Offshore. Antifouling.
Kupfer und Legierungen im Hygienebereich. Antibakterielle Beschichtungen.
Edelstahl als Korrosions-, Abrieb- und Schlagschutz.

Materialien:

Beschichtbare Materialien: Schaumstoff, Kunststoff, Holz, Glas, Metall, Fiberglas, Putz, Keramik, Beton, Karton, etc.

Eigenschaften:

Wärmeleitfähigkeit, magnetisch, reaktiv (Glanz, Korrosion, Patina,), antibakteriell, nicht elektrisch leitfähig

Oberflächen: Matt, Seidenglanz, Hochglanz, Struktur, Patina, Rost
Beschichtung auch nur in Teilbereichen möglich geringe Schichtdicke: Überzug von Feinstrukturen möglich

Belastungsfähigkeit: bruch- und reißfest, kein Abblättern; langfristig im Freien oder in Innenräumen einzusetzen